Schulen

Geschichte erleben

Workshops für Schulen

Das Museum Wetzikon ist geprägt von einer Vergangenheit, deren Verantwortliche schon früh den Wert der Museumspädagogik erkannten. Diese Tradition möchten wir weiterführen. Es ist uns ein Anliegen, gerade Schulkindern Geschichte erlebbar zu vermitteln und sie nicht nur durch unser Museum zu führen. Viele Objekte können in die Hand genommen und Kulturtechniken ausprobiert werden.

Führung
Dauer: 1 Stunde
Kosten: CHF 100.00

Steinzeitwerkstatt

Unterschiedliche Kulturtechniken wie Feuer machen, Stein bohren, Getreide mahlen oder flechten können bei uns ausprobiert werden. Original-Funde in der Hand sowie Schuhe, Kleider und Hüte erlauben einen Einblick in eine andere Zeit.

Dauer: 2 Stunden
Kosten: CHF 200.00

Römerwerkstatt

Wir tauchen in die Welt der Römer ein, nicht in Gallien, sondern im Zürcher Oberland. Was hat es auf sich mit den rot glasierten Scherben? Und wurde wirklich ein Säulenfragment von der Ausgrabung geklaut?

Dauer: 2 Stunden
Kosten: CHF 200.00

Von der Keilschrift zur Schreibmaschine

Wie stellt man Tinte her? Was ist Papyrus oder Pergament? Wie schreibt es sich mit Gänsekiel und Stahlfeder? Diese und viele weitere Fragen werden in der Schreibwerkstatt beantwortet.

Dauer: 2 Stunden
Kosten: CHF 200.00

Zeitreise

Wie kochte man früher? Warum war das Waschen und Bügeln so anstrengend? Wie kommt das Wasser in Küche und Bad? Vieles, was früher mit Muskelkraft erledigt wurde, kann heute einfach per Knopfdruck ausgelöst werden.

Dauer: 2 Stunden
Kosten: CHF 200.00